6,5% Rendite ! DIE KAPITALANLAGE im Herzen von Bad Homburg-Kirdorf

Baujahr
1960
Ort
61350 Bad Homburg
Objekt-Nummer
A226
Objektart
Wohn- und Geschäftsgebäude
Immobilientyp
Verkauf - Büro/Praxis
Kategorie
Häuser-Kaufen
Kaufpreis
425.000,00 €
Beschreibung
 
Im Herzen Kirdorf's - in unmittelbarer Nähe des "Kirdorfer Doms" - steht dieses seltene Angebot, bestehend aus einem Vorderhaus mit je einer 2-Zimmer-Wohnung im OG+DG und einem gewerblich genutzten Bereich im EG. Auf dem rückwärtigen Teil des Grundstücks befindet sich eine bei Kirdorfern beliebte "Feierabend-Kneipe", entstanden aus einer ehemaligen Scheune und diese kann, da auf eigenem Grundstück stehend, auch separat erworben werden.

Die Wohnung im OG wurde in 2011 komplett saniert. Die Fenster (Kunststoff) des gesamten Hauses sind isolierverglast.

 

Lage
Der "Kirdorfer Dom", die St. Johanneskirche, ist das Herzstück des Stadtteils, der seinen Bewohnern und Gästen viel zu bieten hat. Ganz nah am Zentrum aber auch am Rande eines ausladenden Erholungsgebietes, dem Kirdorfer Feld, lässt es sich hier vorzüglich leben. Der nördlichste Stadtteil Bad Homburgs liegt am Fuße des Naturparks Hochtaunus und ist im öffentlichen.

Verkehrsnetz gut eingebunden und mit mehreren Stadtbuslinien zu erreichen. Kirdorf verfügt über eine eigene sehr gute Infrastruktur und ist dennoch nur wenige Minuten von der Innenstadt, der Fußgängerzone, dem Schlosspark und dem Kurpark entfernt.

Sonstiges
Wohnhaus (3 Parteien) EG: Gewerbe, als Büro, Geschäft etc. nutzbar

OG+DG: je eine 2 -Zi.-Wohnung

Gaststätte EG: Schankraum + Wirtschaftsräume
OG: Toiletten und Nutzräume

DG: Ausgebaut zu Aufenthaltsräume

Wohnfläche Haus: EG: ca. 50 m²
OG: ca. 50 m²

DG: ca. 50 m²

Nutzfl. Gaststätte inkl. DG: ca. 100 m²

Die gegenwärtigen monatlichen Mieteinnahmen (Netto) für das 3 -Parteien-Haus und die Gaststätte betragen EUR 2.295,00. = EUR 27.540,00/p.a.

Ich interessiere mich für dieses Objekt.