Unser Wohnungsverkauf

Sehr geehrter Herr Schäfer,

nochmals herzlichen Dank für Ihren unermüdlichen Einsatz beim Verkauf unserer Wohnung.

Wir möchten Ihnen und Ihren Mitstreitern bei DSi ein Feedback zum Ablauf des Verkaufs der oben genannten Wohnung geben.
Als wir uns im Juli entschlossen hatten die Wohnung zu verkaufen, waren wir der festen Überzeugung, sie ohne Maklerhilfe verkaufen zu können. Sie hatten ihre Mithilfe angeboten, obwohl Sie wußten, wir versuchen den Verkauf parallel auf privater Basis.
Im Laufe der Zeit merkten wir doch sehr schnell, daß sich der Verkauf schwieriger gestaltet als angenommen. Die Käufer sind aufgrund der wirtschaftlichen Lage sehr vorsichtig geworden in Entscheidungen für größere Immobilieninvestitionen. Die Besichtigungen, die sich aufgrund unserer privaten Anzeigen ergeben haben, waren oftmals nur Schaulustige, die mal eben eine Wohnung anschauen wollten oder finanziell nicht in der Lage waren, ein solches Projekt zu kaufen.
Heute muss ich sagen, daß die wirklich interessanten Besichtigungen durch die Firma DSi stattgefunden haben. Die Käufer sehen in dem Makler eine neutrale Vertrauensperson, die als Mittler zwischen beiden Parteien agieren soll.
Natürlich haben sich uns viele Makler aufgrund unserer Anzeigen angeboten oder sogar eingeschlichen. Manche haben uns Kunden versprochen, sind aber nie oder selten mit Kunden angekommen.
Aufgrund unserer Erfahrungen beim Wohnungsverkauf würden wir jederzeit der Firma DSi von Anfang an einen Alleinauftrag geben. Wir sind überzeugt, daß die Gesellschaft DSi eine faire und sehr aktive Maklergesellschaft ist und geschickt die Interessen des Käufers und des Verkäufers vertritt.
Bei unserem Projekt trat die Alptraumsituation ein, daß der Käufer 1 Stunde vor den Notartermin absagte; wir können es dem Verhandlungsgeschick des Herrn M. Schäfer verdanken, daß er die Käufer nochmals überzeugt hat und somit den Vertragsabschluss bewerkstelligte. Auch sind wir der festen Meinung, daß der Käufer fair und ehrlich beraten wurde und deshalb seine Entscheidung nicht bereuen wird.
Im Frühjahr 1995 waren wir ebenfalls in der Käufersituation und hatten eben diese Wohnung über die Firma DSi gekauft. Unsere anfängliche Skepsis bezüglich der hohen Maklerprovision ist heute unbegründet, wenn man sieht, mit welchem Einsatz hier die Gesellschaft DSi zu Werke gegangen ist.

An das gesamte Team von DSi nochmals herzlichen Dank für die großartige Leistung.

Mit freundlichen Grüßen

Winfried und Ingeborg Uttenweiler

Zurück